2009 wurde das Wesen mit dem Namen GOATDOG for an unholy & individual mankind [satanic fashion] gezeugt. Fest in der Metal- und „schwarzen“ Independent-Szene verwurzelt, werden Designs speziell zu diesen Musikbereichen entworfen. Es werden die klassischen Stilmittel verwendet und nach unserer ureigenen Auffassung interpretiert. Teilweise ungewöhnlich und morbide bis zur düsteren Ausstrahlung, leben wir unsere Leidenschaft für diese Kunstform aus und sehen es als Reminiszenz und Tribut an die meist doch nicht so unfreundliche Kultur [wenn man denn unvoreingenommen hinter die Fassade blickt].

Timeline

  • 2017: Lumbago [Landshut]
  • 2017: Crom [Landshut]
  • 2017: Plvs Vltra [Landshut/Köln]
  • 2017: Paymon & Percht [Landshut]
  • 2015: Sverazo Projekt [Köln]
  • 2013: Deca Kunstform [Köln]
  • 2011: Demoria [Weissenfels]
  • 2011: Vronthor [Saarbrücken]
  • 2009: Goatdog [Landshut]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Design by MORPH.Arts